Startseite
Barcelona Sehenswürdigkeiten
Carnegie Hall
Abu Dhabi Flughafen
Dubai Festival City
Eiffelturm Las Vegas
London Kurztrip
Martinique Karibik
Miami Immobilien
Orlando Premium Outlets
Singapur Stadtrundfahrt
Miami Florida
Metropole Tampa
Visum Dubai
 
 

Sehenswürdigkeiten von Barcelona

 
Die Skyline in Barcelona
 

Als kulturelle Metropole ist Barcelona schon lange bekannt und lockt jährlich nicht nur unzählige Besucher, sondern zieht Touristen sowie einheimische gleichermaßen in den Bann. Insbesondere die Vielfalt spricht für die Stadt, denn in Sachen Barcelona Sehenswürdigkeiten ist für jeden etwas dabei. Egal ob jung oder Alt, in Barcelona wird jeder auf sein kulturelles Highlight stoßen!

Absolut sehenswert ist so beispielsweise der berühmte Park Güell, welcher von dem berühmten Architekt Antoni Gaudí Bim Jahre 1900 konzipiert und teilweise gebaut wurde. Besonderheit an dieser Parkanlage ist, dass die Gebäude, Bänke und Steinkonstruktionen mit bunten Mosaiksteinen sowie Keramikscherben versehen sind. Alles ist in kunterbunten Muster und Ornamenten angelegt und der Besucher wird aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Wer es etwas aufregender haben möchte, der wird an der Seilbahn Transbordaor Aeri im Hafen von Barcelona nicht herumkommen. Hier schwebt der Insasse über den beschaulichen Hafen auf den Berg Montjuïc und bekommt über die gesamte Wegstrecke von geschlagenen 1450 Metern atemberaubende eindrücke aus der Vogelperspektive vermittelt.

Ebenfalls einen Besuch wert ist das Museu Nacional d'Art de Catalunya Museum, welches in Barcelona zu den bekanntesten gehört und insbesondere Liebhaber der Romantik und der Gotik eine beeindruckende Kunstsammlung zu bieten hat. Praktisch hierbei, der Besuch kann gleich mit der Seilbahnfahrt verbunden werden, denn das Museum befindet sich am Fuße des Montjuïc am Ende der Avinguda de la Reina Maria Cristina. Insbesondere die romantischen Fresken sind bei den Besuchern eine beliebte Anlaufstelle, denn gerade diese Ausstellung zählt weltweit zu einer der größten.

Natürlich werden in Barcvelona auch die kleinsten Besucher nicht vergessen. Das L'Aquàrium am Port Vell an der rambla de mar ist aufgrund von dem großen Haifischbecken besonders bei den Kindern ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Hautnah können die gefährlichen Meeresbewohner hier bestaunt werden. Die durchsichtigen Gänge gewähren des weiteren Einblicke in die Unterwasserwelt, welche wir im Grunde nur aus dem Fernsehen kennen und live wohl kaum erleben könnten. Bleibende Eindrücke sowie schöne Erinnerungen nach einem Besuch sind den Touristen hier sicher.

Natürlich darf auch die sehenswerte Altstadt nicht vergessen werden. Ihre verwinkelten Gässchen und alten Gebäude bringt die Besucher nicht nur zum Staunen sondern lädt auch zum entspannten Bummeln ein. Insbesondere für Familien mit Kleinkindern und Kinderwägen ist sie lukrativ da es hier kaum Verkehr gibt.

 
ImpressumDatenschutzBildnachweis