Startseite
Barcelona Sehenswürdigkeiten
Carnegie Hall
Abu Dhabi Flughafen
Dubai Festival City
Eiffelturm Las Vegas
London Kurztrip
Martinique Karibik
Miami Immobilien
Orlando Premium Outlets
Singapur Stadtrundfahrt
Miami Florida
Metropole Tampa
Visum Dubai
 
 

Miami im schönen Florida

 
Miami Beach in Florida
 

Miami wird auch der Sunshine Staat von Florida genannt, da es hier fast das ganze hindurch sehr sonnig und trocken ist. Die Stadt hat einen lateinamerikanischen Einfluss mit viel tropischen Charme. Die beste Reisezeit für einen Besuch in Miami ist in den Monaten März bis Mai. Ab Juni bis Oktober ist es zwar Wettermäßig immer noch sehr gut, doch beginnt dann hier die Regenzeit und der ein oder andere Hurrikan kann schon mal zuschlagen. Dank einer geringen Höhenlage und dem angenehmen Golfstrom, verfügt Miami über ein sehr warmes Klima. Temperaturen bis 35 Grad sind keine Seltenheit. Im Winter fallen die Werte ganz selten unter 15 Grad. In Miami gibt es viele Hotels und Resorts, sowie individuelle Unterkünfte. Der Glamourfaktor wird dabei sehr groß geschrieben. Besonders am South Beach sind zahlreich Hotels der Spitzenklasse angesiedelt. Die City Miami stellt ein Mosaik von verschiedenen Kulturen dar, was sich auch beim Essen wiederspiegelt. Einen recht großen Einfluss haben kubanische Spezialitäten, aber auch die argentinische, brasilianische und karibische Küche sind vertreten.

Die Restaurantszene unterteilt sich in drei Kategorien, da wären einmal die Fastfoodketten, dann die sogenannten Ethno Restaurants und hochwertige Gaststätten für absolute Feinschmecker. Touristen können sich in Miami über viele Geschäfte und Boutiquen zum Einkaufen freuen. Besonders am Ocean Drive können viele Läden besucht und durchstöbert werden. Mit ein wenig Glück kann man auch schon mal den einen oder anderen Prominenten treffen. Im South Beach Viertel gibt es die zwei wichtigsten Einkaufszonen, die zu einer ausgiebigen Shoppingtour einladen. Sehr bekannt in der Stadt ist der Miami Beach, dieses Gebiet umfasst den östlichen Teil und bietet einen atemberaubenden Sandstrand. Besonders Filmproduktionen und Hochglanzmagazine nutzen diesen Ort gerne für Aufnahmezwecke. Miami bietet zudem ein sehr lebhaftes Nachtleben, was für tolle und ausgiebige Partynächte sorgt. Die Vielfalt an Clubs ist sehr groß, denn neben Rock- und Cocktailbars sind auch etliche moderne Discotheken vertreten. Wer allerdings vorhat, in einen der Clubs Alkohol zu trinken, muss mindestens 21 Jahre alt sein. Im Zweifelsfall muss sogar ein Ausweis vorgelegt werden. Sehr oft gibt es sogenannte Themennächte, die zum ausgiebigen Feiern einladen. Miami bietet als Reiseziel sehr viel, besonders die tollen und faszinierenden Strände laden zum Baden und Entspannen ein.

 
ImpressumDatenschutzBildnachweis